The Story - Free Template by www.temblo.com
Meine Gedanken und Ich, meine Gefühle und Ich
Wer möchte kann, darf und soll daran Teil haben und
kann, darf und soll sich im
Buch für Gäste
eintragen und seine Gedanken dazu niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Leer und ausgebrand

Leer und ausgebrand fühl ich mich seit ich wieder zuhause bin. Steh immerwieder am Fenster und starre hinaus ohne mitzubekommen was draußen läuft. Ich bin leer und ausgebrand, vollgepumpt mit Medis, mehr ein Zombie wie Mensch.

Es ist als wäre alles um mich herum nur noch schwarz-weiß und grau in grau. Ich sitze einfach nur da und starre ins Leere, laufe ziellos durch die Gegend wenn mir die Decke auf den Kopf fällt. Nechdenken? Ich kann mich nicht auf einen Gedanken konzentrieren, ich kann nicht Nachdenken. Ich lauf einfach nur rum und starre vor mich hin, ich geh dahin wohin mich meine Füße tragen. Gestern Abend stand ich dann am Bahnhof, ich habs zuerst gar nicht gemerkt, erst als ein ankommender Zug angekündigt wurde, hab ichs gemerkt.

Ich hab mich selbst gefragt, steigst du jetzt einfach in den Zug und fährst zu ihr? Auf eine Antwort warte ich immernoch. Es sind noch mehr Fragen in mir, aber ich kann sie nicht beantworten. Das einzige was mich vor totaler Verzweiflung abhält sind die Medis und wenn mich Abends doch wieder Traurigkeit befällt ist meine Frau da und tröstet mich, gibt mir halt und Zuneigung. Meine Frau ist für mich da, auch wenn ich wünschte es wäre meine Maus, aber sie ist nicht da.

Sie sagte sie braucht Abstand um ihre Probleme in Griff zu bekommen, aber ich weiß das ich sie verlieren werde, früher oder später. Im Moment kann ich aber einfach nicht um unsere Liebe kämpfen, ich hab keine Kraft mehr, keine Hoffnung. Ich bin zu kaum einem Gefühl fähig, nur Verzweiflung kann ich fühlen. Die ist immer da, lauert auf den Moment an dem sie mich wie ein Raubtier anfallen und auffressen kann, aber die Medis beschützen mich vor ihr. Der einzige Trost den ich hab...

...das Leben stinkt...Lebe ich den noch oder bin ich schon innerlich tot?

27.3.09 09:42
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
© 2007 Free Template
by www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog